MDB-MS-Slave Kabel für WorldKey Automatenmodule

CM_KAB_AM_MDB_MS_SLAVE.jpg

Ware ist am Lager.

  • CM_KAB_AM_MDB_MS_SLAVE
Kabel zum Anschluss von Automatenmodulen der WorldKey-Reihe (LITE/FULL/MOVE) an Automaten mit... mehr
Produktinformationen "MDB-MS-Slave Kabel für WorldKey Automatenmodule"

Kabel zum Anschluss von Automatenmodulen der WorldKey-Reihe (LITE/FULL/MOVE) an Automaten mit MDB-Protkoll

Mit Hilfe des MDB-Master-Slave-Kabels lassen sich die Automatenmodule der WorldKey-Reihe an Warenautomaten mittels des MDB-Protokolls anschließen. Weitere Zahlungsysteme (Banknotenprüfer, Tubenwechser, weitere bargeldlose Zahlungssysteme) werden mittels des MDB-Protokolls an das Automatenodul angeschlossen. Der Automat ist hierbei das führende System gegenüber dem Automatenmodule. Das Automatenmodul wiederum ist das führende System gegenüber den weiteren Zahlungsystemen. Dies erlaubt die teilweise Protokollierung aller Zahlungsvorgänge innerhalb des Automatenmoduls. Durch das MDB-Master-Slave Kabel kann das Automatenmodul zur Protokollierung der Transaktionsdaten eingesetzt werden, auch wenn kein EXECUTIVE bzw. BDV Anschluss vorhanden ist.

Weiterführende Links zu "MDB-MS-Slave Kabel für WorldKey Automatenmodule"
Zuletzt angesehen
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos